Warum eine Beratung?

...du bist nicht länger alleine mit deinen Problemen:

 

Probleme/Krisen/Sorgen/Hilflosigkeit - so etwas kann jeden treffen!

Eltern, Kinder oder die ganze Familien können betroffen sein.

 

An welchen Themen wir gemeinsam arbeiten können:

Spannungen in der Familie

Trennung

Schulstress

Lernprobleme

Konzentrationsschwierigkeiten

Blockaden/Blackouts bei Prüfungen

Pubertät

Hochsensibilität (HSP)

depressive Stimmung

Schlafprobleme

Körpergefühl

Stress in der Arbeit

wenn du dich in einer Sackgasse fühlst

Bindung in deiner Familie stärken willst

 oder einfach reden möchtest

...

Wir leben in einer Zeit, in der immer mehr Stress und Druck auf uns einwirkt und der Alltag für viele nur schwer zu bewältigen ist. Nicht nur für uns Erwachsene ist das alles spürbar, auch für die Kinder und Jugendlichen ist der Druck im Alltag fast unerträglich geworden. Es ist jetzt wichtiger als jemals, einen Ausgleich zu finden, der uns emotional, seelisch und körperlich Erholung und Abwechslung bringt.

 

Wir wollen lachen, uns entspannen und den Alltag für eine Weile vergessen. Schaffen wir das, fällt es uns leichter, unsere Aufgaben zu erledigen und den Verpflichtungen nachzukommen und wir haben wieder mehr Energie und fühlen uns wohler.

 

In einem Beratungsgespräch können wir gemeinsam die Probleme angehen. Wir besprechen deine Sorgen, Gedanken und Ziele und schauen, wo du gerade stehst.  Egal, ob dir einfach das Gespräch guttut oder du an einem  besonderen Thema arbeiten möchtest, vielleicht auch einfach deinen Stress abbauen möchtest - ich bin gerne für dich da und zeige dir Übungen und Perspektiven, die dir helfen können, positiv nach vorne zu schauen und deine Ziele zu erreichen.

Ich nutze Mentaltechniken, Übungen aus der Kinesiologie und bin zertifizierte BBA-Trainerin. Zusätzlich mache ich eine Fortbildung zur Lebens- und Sozialberaterin. Durch diese Vielseitigkeit finden wir gemeinsam genau das Richtige.

 

Der erste Termin ist kostenfrei und wir lernen uns einmal in Ruhe kennen und dann entscheidest du oder ihr, ob wir gemeinam neue Perspektiven, Wege und Lebensfreude finden. Du entscheidest, was für dich richtig oder falsch ist. Ich freue mich auf dich!